Start des #SOOC1314

Einblicke und Ausblicke nach der ersten Woche

Letzten Dienstag starteten wir mit dem online- und offline-Einführungsworkshop in den SOOC1314. Ich habe hier davon berichtet.

Leider verpasst? Kein Problem: Die Anmeldung ist weiterhin möglich unter http://www.sooc1314.de/anmeldung.

Gemeinsam mit derzeit etwa 125 angemeldeten Studierenden, Lehrenden und Social-Media-Interessierten werden wir in den nächsten neun Wochen der Frage auf den Grund gehen, wie soziale Netzwerke Lehr- und Lernprozesse verändern können. Thematische Schlaglichter werden Datenschutz, Social-Media-Werkzeuge, offene Bildungsressourcen und natürlich auch digitale Lehr-Lern-Medien und -Methoden sein. Klar, dass da das E-Portfolio nicht fehlen darf! Deshalb schon jetzt der Hinweis auf unseren letzten Themenblock im Januar:

E-Portfolios, Learning Analytics und Co.: Methoden zur Beobachtung und Analyse digital vernetzter Lernprozesse

Doch nicht nur inhaltlich werden E-Portfolios eine wichtige Rolle im SOOC spielen, auch als Lern-, Kollaboration- und Assessment-Methode nutzen wir die E-Portfolio-Arbeit. 

Neugierig? Dann morgen dabei sein bei der Live-Session zum #SOOC1314!

Erfahrungsberichte und Diskussionsbeiträge folgen dann selbstverständlich auch hier 🙂

Logo

Advertisements

Über Andrea Gumpert

https://tudfolio.wordpress.com http://tinyurl.com/maharaeportfolio http://lissiontour.wordpress.com http://vonnynachla.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s